Die Zielitzer Wohnungsgesellschaft mbH bewirtschaftet 497 Wohnungen in Zielitz und den umliegenden Gemeinden Farsleben, Loitsche - Heinrichsberg, Glindenberg, Colbitz und Hillersleben.

 

Der wichtigste Arbeitgeber der Region mit ca. 1800 Beschäftigten ist der Kalibetrieb Zielitz.

 

Zielitz besitzt einen großen Einkaufskomplex, Arztpraxen, Frisör, Post, Sparkasse, Kosmetik, Fahrschule, ein beheiztes Schwimmbad, eine Kindertagesstätte sowie einen Schulkomplex mit Grund-, Sekundar- und Hauptschule.

 

Zielitz hat eine kurze Verkehrsanbindung an die A2, A14, B189 und eine direkte S-Bahnverbindung in die ca. 20 km nahe gelegene Landeshauptstadt Magdeburg. Als Naherholungsgebiet sind der Barleber und Jersleber See, sowie die Colbitz Letzlinger Heide mit dem größten zusammenhängenden Lindenwald Europas in wenigen Autominuten erreichbar.